Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen
zurück

Wandern und Radfahren - Falkenstein

Falkenstein bietet ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz mit ca. 70 km Länge und zwei überörtliche Radwege.

Wandern: Bewegung und Erholung in der Natur

Informationen & Termine zu: Geführte Wanderungen durch den Falkensteiner Vorwald und Wanderungen am Falkensteiner Kräuterweg

  • Geführte Wanderungen: Von Frühjahr bis Herbst, werden geführte Wanderungen angeboten, die durch das gesamte Gemeindegebiet führen. Die wöchentlichen Wanderungen beginnen am Anfang Juli und dauern bis Anfang September.
  • Kräuterwanderungen: Auf dem Falkensteiner Kräuterweg werden durch eine Kräuterpädagogin Kräuterwanderungen und -führungen angeboten. Sie erläutert dabei nicht nur die zahlreichen Wildkräuter und deren gesundheitliche Bedeutung, sondern bietet auch Kräuterkostproben auf ihrem Schlossbauernhof in Hagenau (Altgemeinde Au) an.
  • Mentales Fitnesstraining: Ebenfalls auf dem Falkensteiner Kräuterweg wird das Mentale Fitnesstraining durch eine Kräuterpädagogin und MAT-Trainerin angeboten. Während der Wanderung werden die Sinne und das Wahrnehmungsvermögen geschult.
  • Themenwanderwege:
    1. Falkensteiner Panoramaweg: Rund um Falkenstein führt dieser beschilderte Weg und bietet herrliche Aussichten.
    2. Falkensteiner Kräuterweg: Dieser beschilderte Weg kann in unterschiedlichen Etappen auch selber erwandert werden. Infotafeln in Falkenstein, Marienstein und beim Schlossbauernhof erläutern dem Wanderer die verschiedenen Kräuter.
    3. Falkensteiner Burgen- und Felsensteig: Der mit dem Rittersymbol gekennzeichnete Weg, verbindet die Burgen und Burgruinen im Falkensteiner Vorwald und bietet von Brennberg aus die Erweiterung zum Regensburger Burgensteig. Der Falkensteiner Burgen- und Felsensteig bietet drei Wegvarianten von unterschiedlicher Länge, die auch in Tages-Etappen erkundet werden können.
  • Qualitätswanderweg Goldsteig: Falkenstein ist Etappenort auf dem Top Trail Goldsteig. Der Goldsteig gehört zu den Qualitätswegen Wanderbares Deutschland. Er verläuft auf rund 660 km durch den Oberpfälzer und Bayerischen Wald von Marktredwitz bis Passau. Er ist damit der längste prädikatisierte Wanderweg Deutschlands. Die Südvariante des Goldsteigs, verläuft durch das Gemeindegebiet Falkenstein.
  • Bitte fordern Sie sich den jeweiligen Flyer im Tourismusbüro Falkenstein an.

Radwege in Falkenstein:

Falkenstein ist Ausgangsort für zwei überörtliche Radwege:

  • Falkenstein – Regensburg (37 km) auf der ehemaligen Bahnlinie. Ein familienfreundlicher Radweg abseits der Straße, der auf der stillgelegten Bahntrasse angelegt wurde und bis nach Regensburg führt. Ab Karsamstag bis 3. Oktober verkehrt auch der Fahrradbus, der die Radler auf einer Strecke des Weges mitnimmt, sollte der Hin- und Rückweg zu viel werden. Über diesen Radweg besteht Anbindung an den Donau-Radweg und an den Regental-Radweg.
  • Festspielradweg Falkenstein – Cham (27 km). Dieser Radweg verbindet den Festspielort Falkenstein mit der Kreisstadt Cham. Der Festspielradweg führt auf einer etwas anspruchsvolleren Route über den weiteren Festspielort Neuhaus nach Cham. Von dort besteht Anbindung an das große Radwegenetz im Landkreis Cham.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.