Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen
zurück

Frauenbergkirche in Hengersberg

Die Frauenbergkirche wurde im 10./11. Jahrhundert von Abt Gotthard aus Niederalteich in Auftrag gegeben.

Die Kirche auf dem Frauenberg in Hengersberg

  • wurde nach dem Marienpatrozinium benannt und gehört zu den bedeutendsten Denkmälern unserer Heimat.
  • Sie wurde 1812 von Bürgern und Bürgerinnen vor dem Abriss gerettet und der Gemeinde geschenkt.
  • Die Sanierung der Kirche wurde 2018 fertig gestellt.
  • Es finden in der Kirche sowohl kirchliche als auch kulturelle Veranstaltungen statt.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.