Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen

Von Wasserfall zu Wasserfall

Informationen

Direkt vorm Wasserfall stehen und die Kraft des Wassers hautnah spüren am Hochfall und Rißloch - jeder Meter bereitet Freude.
Über Unterlohwies nähern wir uns auf einer Forststraße und einem schmalen Wanderweg dem Naturdenkmal Hochfall. Die Wassermassen des Moosbaches unter der Holzbrücke geben der Überquerung des Hochfalls das gewisse Etwas. Weiter geht es dem Moosbach entlang stetig auf Waldpfaden hinauf. Auf über 1.200 Höhenmeter erreichen wir den Hüttl-Schachten und die Enzianwiese. Dort folgen wir dem Fernwanderweg Goldsteig bis zur Chamer Hütte (Rastmöglichkeit). Auf zum Teil wurzeligen und steinigen Wegen geht es durch das Naturschutzgebiet Rißloch mit seiner wildromantischen Rißlochschlucht und den urwüchsigen Wäldern zurück nach Bodenmais.
Anfahrt mit dem Bus bis Bodenmais – Rückfahrt mit dem Bus ab Bodenmais

Strecke ca. 15 km – anspruchsvolle Tour
Start: 08.40 Uhr Tourist-Info Lam – Gehzeit ca. 6 Stunden


Wichtige Informationen:
Sie können sich in jeder der drei Tourist-Informationen im Lamer Winkel (gegen Vorlage der Gästekarte) zu den jeweiligen Touren bis jeweils 11.00 Uhr am Vortag anmelden.

Die Mindesteilnehmerzahl beträgt 2 Personen.

Die Teilnahme bei den angegebenen Veranstaltungen ist für Gäste (mit Gästekarte Lamer Winkel) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos. Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich.
Evtl. anfallende Kosten für Transfer oder Verzehr während der Tour sind vom Gast selbst zu tragen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter.

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen