Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen

Hunderdorf

Hunderdorf und Steinburg. Umgeben von drei Seiten mit tiefen Misch- und Nadelwäldern ist Hunderdorf ein Eldorado für Wanderer und Radfahrer. Auch Steinburg, das zur Gemeinde Hunderdorf zählt, ist ein beliebter Ferienort am Eingang zum Bayerischen Wald.

Heimat des Mühlhiasl

Hunderdorf ist auch die Heimat des legendären Waldpropheten Mühlhiasl. Seine unheimlichen Prophezeihungen sind jetzt an der Jahrtausendwende wieder in aller Munde.

Radeln durch eindrucksvolle Natur

Gut markierte Wanderwege führen ins Perlbachtal, durch eindrucksvolle Wälder, über sanfte Bogenbach-Wiesen, zu historischen Bauten, wie z.B. Schloss Steinburg, zur Klosterkirche Windberg oder zur Hl. Kreuz-Kapelle mit Einsiedelei.

Kneippanlage in Hunderdorf-Steinburg

Hunderdorf

Lage: Wassertretbecken (ca. 10 x 2 m) am Erlebnispfad Steinburg-Neukirchen.
Kontakt:
Gemeinde Hunderdorf
Sollacher Str. 4
94336 Hunderdorf
Tel. +49 (0)9422 / 8570-0
Fax +49 (0)9422 / 8570-30
info@hunderdorf.de

Details
Karte

Adresse

Gemeinde Hunderdorf/Steinburg

Sollacher straße 4
94336
 Hunderdorf

Telefon 09422/8570-0

Fax 09422/8570-30
info@hunderdorf.de
Website