Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen

Gleißenberg

Gleißenberg, lebenswert - liebenswert. Der staatlich anerkannte Erholungsort Gleißenberg liegt, umgeben von einer Bergkette des Bayerischen Waldes in einem nur nach Süden offenen Talkessel. Durch sein mildes, windgeschütztes Klima wird der Ort auch das Bayerische Meran genannt.

Gleißenberg hat einiges zu bieten:

Beheiztes Freibad, Hallenbad, Sauna, Beachvolleyballfeld, Tennisplätze, Sportplätze, Kinderspielplätze, Schützenhalle, markierte abwechslungsreiche Wanderwege, ein sehr gut ausgebautes Radwegenetz, Kutschenfahrten, Rodeln, Eisstockschießen

Sehenswertes:

Pfarrkirche St. Bartholomäus mit altem Taufstein, Kreuzweg-Freianlage. Eine einmalige Attraktion im Bayerischen Meran ist der Meranpark. Mit seiner Holzkegelbahn, dem ökologischen Kinderspielplatz sowie dem integrierten Kneippbereich bietet er Freizeitspaß für Jung und Alt.

Kirchweihfest in Gleissenberg

Gleißenberg

Der Namenspatron der Gleißenberger Pfarrkirche, der "Heilige St. Bartholomäus", hat am 24. August seinen Namenstag. Aus diesem Grunde feiert die Pfarrgemeinde am letzten Sonntag im August das Kirchweihfest zusammen mit dem Patrozinium.

Details

Schullandheim Gleißenberg

Gleißenberg

Frau Edeltraud Pregler
Schullandheimstraße 14
93477 Gleißenberg-Ried
Tel. +49 (0)9975 / 242
Fax +49 (0)9975 / 9040075
info@schullandheimwerk.de
www.schullandheimwerk.de

Details

Pfarrkirche in Gleißenberg

Gleißenberg

Gleißenbergs Kirchenursprung liegt in der Gotik. Die ursprüngliche Form des Gotteshauses ist die einer Kirchenburg mit Wehrmauer, die den "Freithoff" einschließt. Kirchenpatron ist von alters her der Apostel Bartholomäus.

Details
Karte

Adresse

Tourismusbüro Gleißenberg

Hauptstraße 4
93477
 Gleißenberg

Telefon 09975/902035

Fax 09975/902034
tourist@gleissenberg.de
Website