Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen
zurück

VIA ARTIS SpiRi - Kunst und Kultur

Die wohl längste Kunstausstellung in Bayern, findet alle 2 Jahre Ostern (3 Wochen) in den Gemeinden Spiegelau und St. Oswald-Riedlhütte am Nationalpark Bayerischer Wald statt.

Begriffserklärung: Via Artis = Weg der Kunst / SpiRi = Spiegelau - Riedlhütte.

Rückblick

  • Die Resonanz bei der ersten Via Artis SpiRi war sehr positiv. Daher haben sich die Verantwortlichen entschlossen, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.
  • Über 3.000 Besucher haben die vielfältigen Veranstaltungen rund um Kunst, Kultur und Kulinarik besucht. Viele Einheimische und Gäste waren überrascht, was die beiden Gemeinden Spiegelau und St. Oswald-Riedlhütte zu bieten hatten.

Mit der Waldbahn zu Via Artis SpiRi

  • Spiegelau ist ab Grafenau und Zwiesel im Zweistundentakt bequem mit der Waldbahn zu erreichen.
  • Zwischen den Veranstaltungsorten verkehren der Winterigelbus 6202 und die Linie 6119.
  • Wie immer fahren Sie mit dem Bayerwald-Ticket sehr preiswert und mit GUTi sogar kostenlos.
  • Informationen dazu finden Sie hier: www.bayerwald-ticket.com

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.