Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen
zurück

St. Wolfgang Kapelle bei Böbrach

Wallfahrtskirchlein an einem Felsvorsprung im steilen Gelände des Wolfgangsriegel bei Böbrach.

Geschichte

  • um 1600: Bereits um diese Zeit stand hier eine Holzkapelle.
  • 1776: Die Kapelle wurde von Martin Müller (Brauereibesitzer von Eck) abgerissen und durch ein steinernes Kirchlein zu Ehren des "Hl. Bischofs Wolfgang" ersetzt.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.