Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen

St. Johann-Nepomuk-Kapelle

Abt Ignaz I. Lanz (1751-1764), ließ um die Mitte des 18. Jahrhunderts am Donau-Ufer bei Niederalteich eine sehr schöne Kapelle erbauen.

Die Kapelle weihte man dem Patron

  • gegen Überschwemmungen und Wassergefahren St. Nepomuk.
  • nach 1803: Aus unbekannten Gründen wurde diese Kapelle abgerissen. Erhalten blieb nur die lebensgroße, barocke Holzfigur "St. Nepomuks", welche in die heutige, um 1880 erbaute neugotische Kapelle, übertragen wurde.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.