Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen
zurück

Schweinhütter Waldweihnacht

Christkindlmarkt jährlich am 2. und 3. Advents-Wochenende (jeweils Samstag und Sonntag), im Ortsteil Schweinhütt der Kreisstadt Regen.

Waldgeister und Irrlichter, ein verzauberter Christkindlmarkt im Wald!

Wo während des Jahres Stille und Einsamkeit herrschen, entsteht als Einstimmung auf die Weihnachtstage ein versteckter, romantischer Christkindlmarkt. Durch viele kleine besondere Details verzaubert er große und kleine Besucher, lässt immer wieder Neues entdecken und genießen.

Wenn es am 2. Adventswochenende wieder ab 14:00 Uhr "Ihr Kinderlein kommet" durch den Wald bläst, dann hat die Schweinhütter Waldweihnacht ihre Tore geöffnet.

Bereits bei der Ankunft werden die Besucher vom warmen Lichterschein der Feuer und den feinen Düften vieler bayerischer Köstlichkeiten angezogen.

Doch zunächst gibt es viel zu entdecken!

  • Ständige Wichteltreiben im Winterwald
  • Romantischer Krippenweg
  • Überraschungen auf den verschlungenen Pfaden Lagerfeuer & Romantik
  • Lagerfeuer & Romantik
  • Lebensgroß geschnitzte Krippe

An einer Stelle findet man große, dampfende Kessel mit Punsch, dann liest eine Märchenfee schöne Geschichten am Feuer. Plötzlich schleicht ein Waldgeist durchs Gebüsch und riesige Wichtel schicken ihr Leuchten durch die Büsche. Ein etwas abseits gelegener Krippenweg lädt zum Besinnen und Träumen ein. Nach Einbruch der Dunkelheit wird die Atmosphäre durch den Glanz hunderter Kerzen erhellt. Jetzt ist es Zeit für ein Singspiel oder den Besuch des Weihnachtstheaters.

Soviel Staunen und Schauen macht hungrig. Bei Sterz und Kesselgulasch, Bratwurstschnecken, Sengzelten oder einheimischen Fischspezialitäten ist für jeden das Passende zur Stärkung dabei. Natürlich lässt der Duft von heißem Weihnachtskaffee und frischem Stollen, Lebkuchen oder Crepe nicht nur die Kinder ihre Schritte Richtung süßen Genüssen lenken.

Anreise:

Achtung: Beim Weihnachtsmarkt-Gelände sind keine Parkmöglichkeiten vorhanden!
Kostenloser Bustransfer für alle Gäste! Abfahrt Zwiesel/Aldi-Parkplatz und Regen/Aldi-Parkplatz Sa. und So. ab 14 Uhr, halbstündig.
Alle Infos zur Anreise: www.waldweihnacht-schweinhuett.de

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.