Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen

Schmiedemuseum in Kellberg

Das Schmiedemuseum in Kellberg ist zwar klein, steckt aber dafür voller stummer Zeitzeugen über das einst blühende Handwerk der Schmiedekunst.

Die Arbeit des Schmiedes,

  • hat seit alters fasziniert.
  • Die älteste deutsche Sage hat Wieland, der Schmied zum Helden gemacht. Der Schmied war der Inbegriff eines deutschen Handwerkermeisters.

Genau - 717 Teile - zählt das Museum,

  • darunter können Sie bewundern:
    ein Schmiedefeuer, ein Granitgrand, zwei Ambosse, eine Werkbank, Schraubstöcke, schwere Eisenketten und Wagenräder.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.