Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen

Planetenweg Bad Kötzting

Auf dem 3,5 km langen Planetenweg erleben Wanderer die Dimensionen unseres Sonnensystems anschaulich mit vielen interessanten Informationstafeln.

Unsere acht Planeten, die unermüdlichen "Wanderer"
Planeten ziehen wie "Wanderer" ihre Kreise um die Sonne herum. Sie leuchten nur deshalb, weil sie - genauso wie unser Mond - von der Sonne angestrahlt werden. "Wanderer"? Unsere Erde düst mit einer Geschwindigkeit von 107.200 km in der Stunde um unsere Sonne herum. (Franz Plötz)

Die Distanz der 4,5 Milliarden Kilometer von der Sonne zum entferntesten Planeten Neptun ist dabei maßstäblich auf eine Wanderstrecke von 3,5 Kilometer übertragen. Bis zum Kleinplaneten Pluto am Eingang des Geodätischen Observatoriums Wettzell sind es weitere 800 m.

Im Kurpark von Bad Kötzting beginnt der Planetenweg mit der Sonne, wo auch die Gesteinsplaneten Merkur, Venus, Erde und Mars zu finden sind. Entlang des Wanderweges K2 (Baierweg) über den Ludwigsberg in Richtung Wettzell folgen die Gasplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Auf Stelen aus heimischem Granit wird über die einzelnen Planeten und ihre Eigenschaften und Besonderheiten informiert.

Die kreisförmige Bodenplatte mit einem Durchmesser von 1,10 Metern ermöglicht es, das Größenverhältnis des jeweiligen Planeten zur Sonne abzuschätzen. Die Erde ist im Vergleich dazu nur ein Kügelchen von einem Zentimeter!

Im Bereich des Geodätischen Observatoriums Wettzell ist eine Gedenktafel für Pluto aufgestellt: Er wird seit 2006 nur noch zu den "Kleinplaneten" gezählt.

Im Biergarten der Brauerei Lindner repräsentiert ein Stehtisch aus Granit den Kleinplaneten Wettzell. Er wurde 1999 an der Sternwarte Heppenheim entdeckt und nach dem hiesigen Geodätischen Observatorium benannt.

Förderverein Geodätisches Informationszentrum Wettzell e.V.
Sackenrieder Str. 25
Tel: +49 9941 / 603 - 108
info@giz.wettzell.de

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.