Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen
zurück

Klosterkirche "Maria Hilf" in Cham

Der Orden der Redemptoristen errichtete in den Jahren 1900 bis 1909 seine Chamer Niederlassung mit Kloster, Kirche und Exerzitienhaus.

Was sind Redemptoristen?

  • Angehörige der römisch-katholischen Ordensgemeinschaft der Kongregation des Heiligsten Erlösers.

Geschichte

  • Die Anlage entstand im neuromanischen Stil.
  • 1993 fand die Musikschule im aufgelösten Kloster nördlich der Altstadt eine neue Heimat.
  • Die Gestaltung des Kircheninnern wurde im Nazarenerstil ausgeführt.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.