Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
schließen

Burgruine Linden

Die Burgruine befindet sich im Ortsteil Linden (Gemeinde Geiersthal) an der B85 zwischen Patersdorf und Viechtach.

Geschichte der Burg

  • 12. Jahrhundert: Linden war eine von einem Wassergraben umgebene Wasserburg, die die einzige in der Ebene gelegene Burg darstellt.
  • 1553: Durch ein herzogliches Monopol, entstand in Linden die erste und für lange Zeit einzige Weißbierbrauerei des Bayerischen Waldes. Die Brauerei wurde später nach Viechtach verlegt, woraus die Gesellschaftsbrauerei Viechtach entstand, die heute noch besteht.
  • Ebenfalls in Linden befindet sich das Naturdenkmal "Alte Linde" am Anger beim Schloßbauerngut, wo sich auch die Burgruine befindet.
  • Lindenblätter prägen auch das "Wappen der Degenberger", den früheren Herren von Linden.

Heute befindet sich die Burgruine Linden in Privtabesitz - ist aber für eine Aussenbesichtigung zugänglich!

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.